Wie kann ich persönliche Zusatzinformationen wiederkehrend auf der Kundenrechnung ausgeben?

Folgen

Wenn Sie zusätzliche Informationen für einen Vertrag auf jeder Rechnung übergeben möchten, können Sie das über Zusatzfelder tun.

Dazu gehen Sie in "Einstellungen > Anpassung > Zusatzfelder", klicken auf den Reiter "Vertrag" und fügen ein Zusatzfeld für zusätzliche Rechnungsinformationen mit "Lesen & Schreiben"-Zugriff für "Im UI editieren" hinzu.

Mit "Schreiben"-Zugriffsrechten für das "billwerk.js Signup" können Sie Ihre Kunden zusätzliche Informationen bei der Registrierung befüllen lassen oder diese mit dem Zugriffsrecht "Keine" verstecken. Je nachdem ob Ihre Kunden im Kundenportal die Zusatzfelder sehen oder bearbeiten dürfen, geben Sie Ihnen keinen, lesenden oder lesenden und schreibenden Zugriff im Bereich "billwerk.js Portal". Sollten Sie ein Zusatzfeld für Ihre Mitarbeiter einschränken wollen, können Sie ebenfalls keine, lesende oder lesende und schreibende Zugriffsrechte für "Im UI editieren" definieren.

In diesem Fall nennen wir das neue Zusatzfeld "Zusätzliche Rechnungsinformation", der technische API Name lautet Rechungsinformation, welcher auch für den Platzhalter verwendet wird.

CustomField.png

Unter "Einstellungen > Rechnungen" müssen Sie jetzt den Platzhalter {Contracht.CustomFields.Rechnungsinformation} in Ihrer Rechnung einfügen.

Dabei können Sie einfach mit dem Mauszeiger auf die gewünschte Stelle im Rechnungstext klicken und dann den den gewünschten Platzhalter rechts in der Liste mit einem Linksklick hinzufügen. In dem automatisch kopierten Platzhalter müssen Sie noch die Sternchen durch den API-Namen des Zusatzfeldes ersetzen.

CustomField1.png

In den Vertragsdetails des Kunden sehen Sie jetzt das neu angelegte Zusatzfeld. Geben Sie dort die gewünschten Informationen ein und klicken Sie auf "Speichern". Das Datenfeld ist mit beliebig großen Texten befüllbar.

CustomField2.png

Bei einer neuen Rechnung für diesen Kunden werden jetzt die persönlichen Rechnungsinformationen aufgedruckt.

 

CustomField3.png

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich