Wie kann ich eine Produktfamilie anlegen?

Folgen

Um Produkte durch die gemeinsame eingestellte Währung oder z.B. für einen bestimmten Markt zu gruppieren gibt es in billwerk die Produktfamilien. Um eine neue Produktfamilie anzulegen, gehen Sie in "Produkte" auf "Neue Produktfamilie".

Neue_Produktfamilie.png

 

Dort können Sie jetzt die folgenden Einstellungen vornehmen:

  • Interner Name: Der Name, unter welchem die Produktfamilie in der Benutzeroberfläche angezeigt und referenziert wird
  • Preis enthält Steuer: Einstellung für Netto- oder Bruttopreisangabe in der Produktfamilie
  • Abrechnungspräzision: Genau oder Tag.
    • Genaue Abrechnung ermöglicht die Übergabe von Uhrzeiten für Verträge sowie Vertragsänderungen und gibt diese Uhrzeiten auf allen Dokumenten aus
    • Die Einstellung "Tag" setzt alle Änderungen in Verträgen auf 00:00 Uhr (deutsche Serverzeit in CET / CEST) und gibt keine Uhrzeiten auf Dokumenten aus. Der auf Dokumenten angegeben Tag ist vollständig enthalten
  • Währung: Die Währung, in welcher für alle Produkte in der Produktfamilie fakturiert wird
  • Mehrwertsteuer: Zuordnung der Steuerregel, die für alle Paketvarianten in der Produktfamilie angewandt wird
  • Mehrwertsteuer (Setupgebühr): Zuordnung der Steuerregel, die für alle Setupgebühren innerhalb von Paketvarianten in der Produktfamilie angewandt wird
  • Vertriebseinheit: Zurodnung für Design, Logos, Produktnamen u.ä. unterschiedlicher Produkte oder Anforderungen für einzelne Länder 
    • Hinweis: Diese Funktion wird lediglich in der Nutzeroberfläche angezeigt, wenn mehr als eine Vertriebseinheit im System hinterlegt ist. Dazu einfach unter "Konto > Vertriebseinheiten" eine neue Einheit hinterlegen.

Anschließend klicken Sie auf "Speichern" und die Produktfamilie ist erfolgreich angelegt.

mceclip0.png

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich