Wie kann ich eine Schwellwertabrechnung konfigurieren?

Folgen

billwerk kann Verbrauchskomponenten und zusätzliche Rechnungspositionen nach der Überschreitung von definierten Schwellwerten automatisch zwischenabrechnen. So müssen Sie nicht auf den nächsten regulären Abrechnungszeitpunkt warten, sondern die Positionen werden dann abgerechnet, wenn ein bestimmter Betrag erreicht ist. Um die Schwellwertabrechnung zu konfigurieren, gehen Sie in "Einstellungen > Zahlung > Abrechnung" und aktivieren die Schwellwertabrechnung mithilfe der Checkbox "Aktivieren".

______________2019-04-30___16.21.50.png

Anschließend können Sie für jedes verwendete Zahlungsmittel einen Betrag einstellen, ab dem billwerk bei Überschreitung automatisch zwischenabrechnen soll. Wenn Sie außerdem "Zusätzliche Rechnungspositionen / Rated Items" nach Überschreitung eines Schwellwerts abrechnen möchten, setzen Sie den Haken bei "Zusätzliche Rechnungspositionen einschließen".

Sie können die Schwellwertabrechnung für einzelne Verträge deaktivieren oder wieder aktivieren. Gehen Sie dazu in die Vertragsdetails des Kunden und klicken bei Schwellwertabrechnung auf "Ein" oder "Aus".

______________2019-04-30___16.18.51.png

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich